Flagge DeutschlandFlagge England

180 Grad Stereoskopie für VR

180 Grad Stereoskopie

26.05.2019 | Neues Video
Das neue Format in der Stereoskopie ermöglicht dem Betrachter eine realistische Tiefenwirkung zu erleben mit einem Blickfeld von 180 Grad. Hierbei wird exakt das menschliche Sehen simuliert. Der Vorteil von diesem Format, gegenüber 360 Grad Stereoformaten, ist eine höhere Bildschärfe und kleinere Datenmengen.

Formate über 4K können die meisten VR-Systeme heutzutage noch gar nicht abspielen. Würde man ein 4K-Video in einem 360 Grad Stereoformat abspielen, dann wird das Bild ziemlich unscharf. Mit 180 Grad Stereo kann man die Schärfe verdoppeln mit dem einzigen Nachteil, dass man auf der Rückseite kein Bild hat. Wenn du ein VR-Headset mit einem 4K-Display hast dann kannst du hier ein Beispielvideo downloaden und es in voller Performance ansehen. Zum Abspielen des Videos wird die App "VR 3d Movie Player" empfohlen. Damit kannst du VR-Inhalte öffnen, die auf deinem VR-System lokal gespeichert sind.

 

Zurück zur Übersicht