German Deutsch

3D Fotos auf Google Earth ansehen

Mit KLM-Dateien kann man direkt auf Google Earth auch 3D Fotos ansehen. Google Earth verfügt über einen eigenen Webbrowser, welches ermöglicht, auch 3D Fotos wiederzugeben. Im folgenden eine Anleitung.

 

1. KLM-Datei Downloaden

KML-Dateien befinden sich auf Google-Maps unter dem Link "KLM herunterladen". Dann wähle mit einem Hacken "Als KML-Datei statt als KMZ-Datei exportieren. Dabei werden nicht alle Symbole unterstützt." und klicke auf OK. Das Download-Dialogfenster öffnet sich. Wähle "Datei Speichen" und klick dann auf OK.

 

2. KLM-Datei öffnen

Mit einem Doppelklick auf die KML-Datei öffnet sich das Programm Google Earth. Zoome zu eines der Marker hin und klicke darauf. Ein Vorschaubild öffnet sich im kleinen Fenster. Klicke auf die URL, welches sich unter dem Vorschaubild befindet, um das 3D-Foto anzusehen.

Screenshot

 

3. 3D Foto ansehen.

Nach dem Klick auf die Bild-URL öffnet sich der Stereo Foto Player von Stereoimage. Unter Dubois kann man den Stereo Modus ändern. Mit einem Klick auf dem Button "Zurück zu Google Earth" kann man das 3D-Foto wieder schließen. Viel Spaß dabei.

Screenshot

Nach Oben