Flagge DeutschlandFlagge England

Wie mache ich aus einem 2D-Foto ein 3D-Foto?

Es gibt verschiedene Softwarelösungen für jeden Geldbeutel um 3D-Fotos aus normalen 2D-Fotos herzustellen. Eine Methode ist eine sogenannte Tiefenmaske in Photoshop oder Gimp herzustellen. Mit StereoPhotoMaker kann man das Orginalbild mit der Tiefenmaske laden und ein 3D-Bild generieren. Auf den folgenden das Orginalbild:

Orginal

Und nun mein Ergebnis als Anaglyphbild:

Anaglyph

Eine Tiefenmaske herzustellen erfordert viel Erfahrung mit einen Bilbearbeitungsprogramm und ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen. Das Prinzip ist eine Schwarz-Weiß-Maske herzustellen wobei die nahen Flächen hell sind und die entfernten Flächen dunkel. Bei meinem Beispiel würde die Tiefenmaske so aussehen:

Tiefenmaske

Ist die Tiefenmaske erstellt dann nimmt man den StereoPhotoMaker und klickt auf "Linkes/Rechtes Bild öffnen. Für das Linke nimmt man das Orginal-Bild und für das Rechte die Tiefenmaske welches als JPG gespeichert worden ist.

Dann klickt man auf "Bearbeiten" dann auf "Tiefenmaske" und dann auf "Erstelle 3D-Bild aus 2D+Tiefenmaske" - ein Dialogfenster öffnet sich. Hier kann man die Deviation einstellen - in meinen Fall habe ich 20 gewählt.

Soweit ist das 3D-Bild fertig. Dann wie üblich montieren, Zuschnitt anpassen und das 3D Bild im gewünschten Format abspeichern.

Viel spaß und gutes gelingen!


Pin It

 

Zurück zur Übersicht